Löschgruppe Hilberath

Die Löschgruppe Hilberath stellt den Brandschutz für die Ortslagen Hilberath und Todenfeld sicher. Gemeinsam mit den Löschgruppen Neukirchen und Queckenberg bildet sie den Löschzug 2.
Besonderes Objekt im Ausrückebereich der Löschgruppe ist die Relaisstation Todenfeld.

Durch die unmittelbare Nähe zur Landesgrenze Rheinland-Pfalz wird durch die Kameraden der Löschgruppe Hilberath im Rahmen der überörtlichen Hilfeleistung im Einsatzfall grenzübergreifend die Feuerwehr Altenahr unterstützt. Außerdem unterstützt die Löschgruppe die Freiwillige Feuerwehr der angrenzenden Stadt Meckenheim durch überörtliche Hilfeleistung.

Das Löschfahrzeug der Löschgruppe Hilberath vor dem Gerätehaus.
Das Löschfahrzeug der Löschgruppe Hilberath vor dem Gerätehaus.