Gerätewagen Logistik (GW-L2)

Gerätewagen Logistik 2

Ein Gerätewagen Logistik 2 (GW-L2) ist ein Feuerwehrfahrzeug zum Transport von Material, das zum Bewältigen verschiedener Einsatzlagen benötigt wird. Der GW-L2 kann mit unterschiedlichen Rollcontainern und Gitterboxen beladen werden und ist somit vielseitig einsetzbar, so zum Beispiel zur Einsatzstellenversorgung mit Geräten und Materialien, bei Gefahrguteinsätzen mit dem Modul „Gefahrgut“ und zur Löschwasserförderung über lange Wegestrecken mit dem Modul „Wasserversorgung“.
Die Besatzung besteht aus einem Trupp.

Der in Rheinbach stationierte GW-L2 wird im Gefahrguteinsatz durch das Niederdreeser TLF ergänzt, welches über eine Zusatzbeladung Dekontaminationsplatz verfügt.

Fahrzeugdaten

Fahrzeugname GW-L2
Kennzeichen SU – FW 7540
Funkrufname Florian Rheinbach GW-L2
Erstzulassung 19.12.2018
In Dienst gestellt 12.02.2019
Höchstgeschwindigkeit 100 km/h
Sitzplätze 3
Leistung 290 PS / 213 kW
Hubraum 6871 ccm
Länge 7847 mm
Breite 2390 mm
Höhe 2743 mm
Gesamtgewicht 16.000 kg