Rüstwagen (RW)

Rüstwagen

Weiterführende Links

Wikipedia-Artikel "Rüstwagen"

Ein Rüstwagen (RW) ist ein Feuerwehrfahrzeug mit fest eingebauter und vom Fahrzeugmotor angetriebener Zugeinrichtung und Allradantrieb; er verfügt über einen angebauten Lichtmast und einen eingebauten Stromgenerator. Dieses Fahrzeug wird zur Technischen Hilfeleistung eingesetzt. Die Besatzung besteht aus einem Trupp.

Der in Rheinbach stationierte RW ist zusätzlich mit einem selbstaufblasenden Schlauchboot und zwei Überlebensanzügen ausgerüstet.

Fahrzeugdaten

Fahrzeugname RW
Kennzeichen SU – FW 7521
Funkrufname Florian Rheinbach RW
Erstzulassung 06.05.2010
In Dienst gestellt 18.05.2010
Höchstgeschwindigkeit 100 km/h
Sitzplätze 2
Leistung 285 PS / 210 kW
Hubraum 6374 ccm
Länge 8100 mm
Breite 2500 mm
Höhe 3200 mm
Gesamtgewicht 16.000 kg
Sonderausstattung • Rettungsplattform
• eingebaute Seilwinde (70 kN)
• eingebauter Generator (30 kvA)
• Schleuderketten